Direkt zur Servicenavigation . Direkt zum Inhalt . Direkt zur Navigation .
Zum Europäische Kommission, europäischer Sozialfonds Logo des Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung des Landes Rheinland-Pfalz
Digitaler Wandel in der Weiterbildung

Digitaler Wandel in der Weiterbildung

Die Pandemie hat die Transformation der Arbeitswelt weiter beschleunigt. Das gilt besonders für die Digitalisierung des Weiterbildungssektors, denn die für den Kompetenzerhalt und die Kompetenzentwicklung erforderlichen Fortbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen finden infolge der Pandemie vermehrt in digitaler Form statt. Das stellt sowohl die Lehrenden bzw. Fachkräfte in diesen Weiterbildungsangeboten als auch die Teilnehmenden vor große Herausforderungen. Es gibt hier einen vielfältigen Bedarf im Hinblick auf die Entwicklung von Digitalkompetenzen.

Das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung fördert daher seit Juni 2021 Projekte, die sowohl lehrende als auch lernende Personen unabhängig von ihrem Beschäftigungsstatus dabei untersützen, ihre digitalen Kompetenzen zu verbessern und in dem sich dynamisch entwickelnden Bereich des Online-Unterrichts bedarfsgerecht digitale und hybride Lehr- und Lernsettings gestalten bzw. nutzen zu können. Die 24 Projekte sind Teil der Arbeitsmarkinitiative #rechargeRLP und werden aus Mitteln des EU-Hilfsfonds REACT-EU gefördert. Dadurch ist die Teilnahme für Sie kostenlos.

Digitaler Wandel in der Weiterbildung - Projekte in Ihrer Region

In dieser Übersicht finden Sie Projekte in Ihrer Nähe!